Pure Storage | Flash 2 Flash 2 Cloud

Pure Storage und Veritas haben sich zusammen getan und bringen mit Flash und Cloud die Performance und Einfachheit im Rechenzentrum auf ein neues Niveau. Das ganze nennt sich Rapid Restore. Die neue„FLASH 2 FLASH 2 CLOUD“ macht’s möglich! Traditionelle Backup-Architekturen wie Disk-to-Disk-to-Tape (D2D2T) sind zwar immer noch weit verbreitet, dennoch sollten sich Rechenzentrumsleiter auch über deren Ablöse Gedanken machen.

Moderner Datenschutz, unterstützt durch Veritas NetBackup und die Pure Storage ObjectEngine-Lösung, nutzt alle Vorteile von Flash und Cloud. ObjectEngine bietet die branchenweit erste Flash-to-Flash-to-Cloud- Plattform (F2F2C), die die Leistungsfähigkeit von Flash und Cloud zur Modernisierung des Datenschutzes für datenzentrierte Unternehmen
nutzt.

Warum Pure Storage & Veritas

  • Pure Storage gehört zu den am schnellsten wachsenden IT Unternehmen
  • Veritas NetBackup unterstützt moderne Big Data Workloads und traditionelle Umgebungen
  • Pure Storage und Veritas bieten Kunden eine Lösung für Rapid Restore
  • Pure Storage ist Leader in der IDC „MarketScape for All-Flash Arrays“
  • Veritas hat als erster Backup-Hersteller eine native Cloud/S3 Integration im Portfolio

Warum Rapid Restore

  1. Schnelles Wiederherstellen
    • bis zu 15TB/h (4GB/s) Restore
    • Native Integration in NetBackup (S3)
    • Intuitives Web UI
    • Skalierbar bis zu 15 PB
    • GLOBALE Deduplizierung – egal wie die Daten gespeichert sind
  2. Geld sparen
    • Kombiniert Flash 2 Flash mit Cloud Storage
    • Globale Deduplikation über NetBackup Domänen und NetBackup Media Server hinweg
    • Skalierbarkeit und Kosten der Cloud nutzen
  3. Daten wiederverwenden
    • Einziger Single Namespace, auch über Cloud Grenzen hinweg
    • Daten können für mehrere Anwendungen und Applikationen zur Verfügung gestellt werden
    • Daten in der Cloud sind verschlüsselt
    • keine „frozen daten“ mehr – Daten die sonst auf Tape liegen, sind in der Cloud weiterhin verfügbar

Und wie sieht das ganze technisch aus?

>> ObjectEngine unterscheidet sich grundlegend von D2D2T-Architekturen. Anstatt teure Infrastrukturen außerhalb des Standortes für die Replikation zu benötigen, können Unternehmen die Vorteile der Cloud-Wirtschaftlichkeit nutzen, um Kosten zu optimieren und gleichzeitig eine Datenbeständigkeit von 99,999999999 % zu erhalten.

>> Die Cloud-Architektur von ObjectEngine bietet Deduplizierung mit variabler Länge, um Ihre neuesten Daten effizient auf Pure Storage FlashBladeTM-Systemen zu speichern, und schützt gleichzeitig alle Daten in der Public Cloud. Mit seiner schnellen Scale-Out-Wiederherstellung ermöglicht ObjectEngine auch einen schnellen Zugriff auf Teams zur Wiederverwendung von Daten in Bereichen wie Analytik und Tests/Entwicklung.

Wir sind die Experten für Pure Storage UND Veritas. Unsere Kunden und Partner profitieren gleichermaßen, durch unseren intensiven Einsatz und Nutzung der Produkte, sowie unserer daraus resultierenden Anwender-Erfahrung mit den Lösungen von Veritas UND Pure Storage.

Alexander Paral, Geschäftsführer Quorum Distribution

Jetzt haben wir Sie neugierig gemacht!
Aber Sie wissen, bei uns sind Sie richtig!

Pure Storage | Bootcamp

Am 25. und 26. März 2019 findet unser nächstes Pure Storage Bootcamp statt, zu dem wir Sie gerne einladen möchten!

Wir möchten mit dieser Form des technischen Enablements unseren Partnern eine Plattform anbieten, in der wir sehr intensiv die Pure Storage Produkte erklären.

Ziel ist es, Technikern und Pre-Sales, die mit Pure Storage arbeiten bzw. zukünftig arbeiten werden, das nötige „Handwerkszeug“ zu vermitteln. Technische Grundlagen, das tägliche Management und die Installation werden hier praxisnah vermittelt.

Hier gehts zur Anmeldung!

Die Veranstaltung richtet sich an Techniker und Pre-Sales von Reseller!

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Nasuni & Cloudian | Webcast, Training, Business Breakfast

Sie wollten schon immer mehr über unsere neuen Hersteller Nasuni und Cloudian wissen? Jetzt haben Sie die Gelegenheit dazu. Im Februar haben wir für Sie einen Webcast vorbereitet, bei dem Sie mehr über moderne, standortunabhänige Filestyme mit skalierbarer Storage Technolgie erfahren.

Im März gibt es ein Business Breakfast gemeinsam mit Nasuni und Microsoft. Auch dieser Termin bietet Spannendes rund um die Möglichkeiten mit der Filesytemwelt von Nasuni.

Wenn Sie noch Zeit frei haben, und Sie schon immer wissen wollten, wie Sie mit Cloudian Ihr Portfolio erweitern können, dann besuchen Sie doch das Certified Presales Engineer Training Ende März. 

Nasuni & Cloudian Webcast | 27.2.2019 – 9.00-11.00 Uhr
Nasuni Microsoft Business Breakfast | 20.3.2019 – 8.30-10.30 Uhr
Cloudian Certified Presales Engineer Training | 29.3.2019 – 8.30-16.30 Uhr

Die Veranstaltungen richtet sich an Reseller!

Melden Sie sich an! Wir freuen uns auf Sie!

Rubrik | Webcasts & Workshops für Reseller

Rubrik ist der Marktführer im Bereich Cloud Data Management Lösungen. Mit der Rubrik Cloud Data Management Plattform verwalten sie ihre hybride Cloud Umgebung. Immer und Überall.

Wir holen für Sie die Experten von Rubrik nach Österreich, bei denen Sie sich zum Rubrik Technikal Professional ausbilden lassen können.

Rubrik Webcast – Andes 5.0 | 26.2.2019 – 9.00-11.00 Uhr
Rubrik Essentials | 27.3.2019 – 9.00-17.00 Uhr
Rubrik Foundations | 28.3.2019 – 9.00-17.00 Uhr

Melden sie sich an! 
Don’t backup, go forward.

Red Hat Ansible Workshop & Webinar

Im Red Hat Workshop betrachten wir das Gesamtspektrum an Einsatzmöglichkeiten für Ansible als plattformübergreifendes Automatisierungswerkzeug. Unabhängig ob Netzwerkkomponenten, Storagesysteme, Backupplattformen, Securitykomponenten oder unterschiedlichste Betriebssysteme und Applikationen, bietet Ansible eine durchgängig lesbare, standardisierte Automatisierung.

AGENDA

Grundlagen der Ansible Architektur  

Universalsprache
Ecosystem Technologiepartner
Beispiele aus dem Anwendungsspektrum

Begriffsdefinitionen (Playbooks, Rollen, Templates, …)
Lifedemo Ansible Tower
Praktisches Anwendungsszenario: Neue Webservices für Marketing Abteilung 

Provisionierung VMs (Linux & Windows)
Einbindung in Monitoring und Lifecycle Management Systeme
Installation und Konfiguration von Anwendungen
Konfiguration Netzwerk Loadbalancing
Einbindung in die Backup Applikation
Storage Provisionierung

Brainstorming individueller Anwendungsfälle 


TERMINE | ANMELDELINK

LOCATION
Quorum Consulting GmbH | Währinger Straße 12/9 | 1090 Wien

Sie können sich alternativ auch zum Webinar anmelden:

>> ANMELDUNG Freitag, 5. April 2019 | 9.00 – 10.00 Uhr | Webinar – online

1) Web Browser
a) https://primetime.bluejeans.com/a2m/live-event/zyqrsxwq

2) Room System
a) Dial: bjn.vc or 199.48.152.152 in the room system.
b) Enter Meeting ID: 870739618 and Passcode: 6478

3) Joining via a mobile device?
a) Open this link : https://primetime.bluejeans.com/a2m/live-event/zyqrsxwq
b) Download the app if you don’t have it already.
c) Enter event ID : zyqrsxwq

4) Phone
Dial one of the following numbers, enter the participant PIN followed by # to confirm:

+1 (415) 466-7000 (US)     PIN 8907196 #
+1 (760) 699-0393 (US)     PIN 7359357534 #

Joining from outside the US? https://www.bluejeans.com/numbers/primetime-attendees/event?id=zyqrsxwq

ZIELGRUPPE
Systemadministratoren aus allen Bereichen, zukünftige Automatisierungsbeauftragte

TRAINER
Günter Herold | Red Hat, Head of Cloud & Digital Transformation
Andreas Pulker | Quorum Consulting GmbH

SONSTIGE INFOS
Der Workshop ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist bewusst begrenzt, da wir im kleinen Rahmen besser auf individuelle Fragen und Themen eingehen können. Mit unserer Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Fixplatz im Workshop!

 

Ransomware ist allgegenwärtig. Restore als letzte Bastion.

Die Medien bestätigen es inzwischen täglich, Ransomware kann jeden treffen. Unternehmen sollten sich bewusst sein, dass auch Backup-Systeme nicht mehr vor Datendieben sicher sind. Weiterlesen