5 Hinweise, dass das Corona Virus E-Mail ein Phish ist.

Seit dem Ausbruch des Corona-Virus (Covid-19) und der internationalen Medienberichterstattung, haben viele Cyber-Kriminelle die Unverschämtheit, diese Situation auszunutzen und sich ahnungslose User als Ziel zu nehmen.

Für verlässliche Informationen zum Corona-Virus besuchen Sie bitte die Seite der World Health Organization (WHO). Wie Ihnen Cofense dabei helfen kann, können Sie hier nachlesen.

Worauf Sie achten sollten:

  • Nutzt die Angst und Dringlichkeit
  • Fragt nach Zugangsdaten, persönliche oder finanzielle Informationen
  • Verwendet ungewohnte Begrüßung
  • Hat eine dubiose E-Mail Adresse
  • Macht Rechtschreib- und/oder Grammatikfehler

Haben Sie einen Verdacht?
Einfach melden!

Wenn Sie den Hosted Reporter von Cofense verwenden, können Sie verdächtige E-Mails einfach über den Reporter Button in Ihrem Postfach am Desktop oder mobilen Gerät anklicken.

Und sollten Sie noch kein Cofense verwenden …

Prüfen Sie Hyperlinks & Anhänge

Schweben Sie über einen Link am Desktop oder halten Sie ihn für einige Sekunden gedrückt auf einem mobilen Gerät um einen Vorschau auf die wahre Destination des Links zu sehen.

Anhänge

Erwarten Sie diese Datei? Wenn es bei einer Unterhaltung um die aktuellsten Neuigkeiten betreffend aktueller Ereignisse geht, ist es
untypisch dass Sie dies als Anhäng einer E-Mail erhalten.

Halten Sie Ihre Passwörter privat.

Es gibt keinen Ausgangspunkt, wo Ihre Zugangsdaten benötigt werden um die neuesten Informationen zu erhalten. Kein seriöses Unternehmen fragt nach Ihrem Passwort via E-Mail.

Denken Sie lieber zweimal.

Angreifer werden emotionale Reize in deren E-Mails verwenden. Bleiben Sie ruhig und prüfen Sie genau den Inhalt dieser Mail bevor Sie darauf reagieren. Melden Sie verdächtige Mails an Ihr Security Team.

Aktuelle Bedrohungen – Live

https://cofense.com/solutions/topic/coronavirus-infocenter/

Cofense | Phisht für Sie!

Bestimmt hatten Sie heute in Ihrem Postfach auch schon eine Phishing-E-Mail. Möglicherweise haben Sie den Jackpot von Stripstrill geknackt, bekommen Ihr Geld aber nur wenn Sie … oder jemand braucht dringend Ihre Unterstützung bei einer delikaten Angelegenheit. Vielleicht aber wird Ihnen auch selbst gerade etwas Delikates unterstellt? Oder das Personalbüro hat Sie über eine bevorstehende Gehaltserhöhung informieren wollen … die aber leider nur ein fauler Fisch war.

Einmal zu schnell geklickt und schon sind Sie ins Netz gegangen. Und das bei einer Email aus dem “inner circle”! Die Folgen dieses Klicks können schwerwiegend für Ihr Unternehmen sein!

Es gibt eine Lösung für bzw. gegen solche faulen Fische!

Wir haben bereits seit längerer Zeit Cofense im Portfolio – und sind auch selbst Cofense-Kunde. Auch wir bekommen immer wieder interessante Emails die täuschend ehrlich aussehen, aber es definitiv nicht sind. Solche Angriffe von außen passieren inzwischen täglich – umso wichtiger, seine Mitarbeiter und die IT entsprechend zu schützen.

Mit Cofense sind Sie auf der sicheren Seite!

Cofense ist ein weltweit führende Anbieter von Anti-Phishing-Lösungen und bietet seinen Kunden einen auf Zusammenarbeit basierenden Cybersicherheitsansatz, mit dem es ermöglicht wird, unternehmensweit gegen aktive E-Mail Bedrohungen vorzugehen. Von der Sensibilisierung der Mitarbeiter bis zur Sicherheitsautomatisierung und Integration sind die Lösungen von Cofense darauf ausgelegt, die Angriffskette zu unterbrechen um die Auswirkungen von Spear Phishing, Ransomware, Malware und Business Email Compromise E-Mails schnell einzudämmen. Davon profitieren heute bereits Tausende globale Unternehmen.

Mit Cofense Managed Service durch Quorum wechseln Sie auf die sichere Seite!

Quorum kümmert sich um die regelmäßige Durchführung der Anti Phishing Kampagnen für Ihr Unternehmen, sodass Ihre Anfälligkeit für Phishing nachweislich sinkt und die Melderate von verdächtigen E-Mails steigt. Die Kampagnen werden von uns geplant, von Ihnen freigegeben und von uns umgesetzt.

Tipps zum Schutz vor Phishing und Malware

Wenn Sie mehr über die Lösungen von Cofense erfahren möchten, dann können Sie sich gerne an uns wenden! Oder Sie schmökern in diesen spannenden Bericht …

Ivanti Interchange findet wieder in Madrid statt

Die nächste Ivanti Interchange Europe findet wieder in Madrid statt. Dieses Mal bereits im März und mit mehr als 40 technischen Sessions und mehr als 20 Hands-on Labs wieder gepackt mit viel Programm…

Kunden können sich bereits heute registrieren und von verbilligten Kosten für die Veranstaltung profitieren.

Die Interchange findet von 12.- 14. März 2019 im Marriot Auditorium in Madrid statt.

 

Für Partner kombiniert Ivanti das jährliche Partner Kick-Off mit der Interchange.

Auch hier ist die Registrierung bereits aktiv. Partner Kick Off und Interchange finden vom 10. – 14. März statt.

 

Das Quorum Team freut sich auf eine spannende Veranstaltung und eine rege Teilnahme von Kunden und Partnern.

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und sichern Sie sich Ihr kostenloses Whitepaper.