Veritas NBU 8.3 – was ist neu?

Als Distributionspartner von Veritas sind wir für den Vertrieb der Datenhochverfügbarkeit-, Backup- und Recovery-Lösungen des Anbieters in Österreich zustän­dig. Ab sofort verfügbar ist Veritas NetBackup 8.3 für die Datensicherung und -wiederherstellung in komplexen und heterogenen Umgebungen. Wir beraten Kunden aus dem Enter­prise- und Mittelstandssegment und unterstützen pro­fessionell bei der Integration und Migration.

WAS IST NEU BEI NBU 8.3?

  • Zwei Faktor Authentifizierung für den Admin-Zugang
  • Verbesserte lmmutability-Funktionen
  • Auslagerung von Backups in hochsichere Datenbunker
  • Vollständige Integration der Resiliency-Plattform
  • Automatisierte und dadurch effizientere Wiederherstel I ung
  • Inkludiert in die NetBackup-Lizenz

VEREINFACHTER BETRIEB DURCH NEUE AUTOMATISIERUNGSFUNKTIONEN

Die Vereinfachung der IT-Infrastruktur durch Automati­sierung ist für IT-Manager derzeit ein dringliches Thema. Ob hybride Cloud-Umgebungen oder Backup- und Reco­very Prozesse, mit der neuen Version NetBackup 8.3 geht Veritas gezielt auf diese Anforderungen ein. Durch die erweiterte Automatisierung über APls lassen sich jetzt viele Anwendungen und Dienste über Ansible und andere Tools ansteuern. Damit läuft nicht nur die Daten­wiederherstellung praktisch auf Knopfdruck ab, sondern auch die Provisionierung und Steuerung neuer Workloads und Anwendungen unter Einbindung von Datensicherung und Backup-Policies. Die neue Version integriert die Veritas Resiliency Platform in NetBackup, um die Wie­derherstellung von Business-Prozessen und die Abhän­gigkeiten zu den Applikationen in einer Plattform abzubil­den. Ein weiterer Vorteil: Der Administrator kann alle Vorgänge rund um Backup, Disaster Recovery, Failover und Tests für alle Geschäftsprozesse aus einer einzigen Oberfläche ausführen.

FLEX APPLIANCE

Seit kurzem ist NetBackup nicht nur als reine Software­oder Appliancelösung, sondern auch in Verbindung mit der so genannten Flex-Appliance verfügbar. Dank integ­rierter Container-Technologie führt die Flex-Appliance Installationen und Release-Upgrades innerhalb von weni­gen Minuten aus und ermöglicht den parallelen Betrieb von mehreren NetBackup Instanzen und Modulen. Die NetBackup Flex-Appliance ist für Außenstellen (5150) und zentrale Rechenzentren (5340) verfügbar und zent­ral administrierbar.

DIE NEUERUNGEN AUF EINEN BLICK

  • Erweitere Automatisierungsfunktionen über APls
  • Unterstützung hybrider Workloads
  • Schnellere Recovery-Zeiten im Ernstfall
  • Vereinfachte Datensicherung
  • Deutlich beschleunigte Upgrades
  • Verwaltung mehrerer NetBackup-lnstanzen

 

www.veritas.com

 

Unser Team beantwortet technische Fragen und alles rund um die Lizenzierung von NetBackup unter veritas@quorum.at

 

Backup Exec 21 – wieder verbessert

Backup Exec 21 schützt alle ihre IT Umgebungen, egal ob bei ihnen im Rechenzentrum oder in der Cloud, egal ob virtuell oder physikalisch.

Stellen Sie die geschützten Daten einfach wieder her. Wie Sie wollen, wann Sie sie benötigen und wo Sie wollen.

Erstellen Sie von ihren virtuellen Maschinen mit Backup Exec Instant Recovery rasch Kopien und nutzen Sie Backup Exec Recovery Ready zur Verifizierung.

Durch den Backup Exec Accelerator benötigen Sie nur eine initiale Sicherung und anschliessend nur mehr Änderungssicherungen.

Mit der optimierten Backup Exec Datensicherung können Sie

  • virtuelle Umgebungen rascher sichern
  • sich gegen Ransomware Bedrohungen schützen
  • Daten direkt zu Cloud Anbietern sichern
  • Storage Kosten durch Inline Deduplikation optimieren

Backup Exec 21 unterstützt VMware 7.

Unser Team beantwortet technische Fragen und alles rund um die Lizenzierung von Backup Exec unter veritas@quorum.at

Testen Sie Backup Exec 21 für 60 Tage kostenlos unter http://www.backupexec.com

11.05.2020 – Rubrik Forward Digital Summit

Am 11. Mai 2020 findet zum ersten Mal die Rubrik Forward statt. Entsprechend der aktuellen Situation natürlich als digitaler Event.

Alle Interessierten können sich unter https://forward.rubrik.com/ anmelden und haben damit auch später Zugriff auf die einzelnen Keynotes und Tracks.

Los geht’s um 17 Uhr unserer Zeit und die Agenda gibt’s hier.

Veritas Backup Exec 20.6 Webinar

veritas logo disaster recovery

Gemeinsam mit unserem Partner PingUs Solutions haben wir für Kunden und Partner ein Webinar zum Thema BackupExec 20.6 gehalten.

Schwerpunkte waren die Architektur, aktuelle Features wie GDPR Guard, Backup Exec Ransomware Resilience zum Schutz gegen Ransomware, VMware Accelerator und Instant Recovery, sowie moderne und sichere Cloud Archivierung auf Basis von S3 am Beispiel von Docks.

Mit Backup Exec integriert Veritas auch das Reporting von Veritas SaaS Backup für Office 365 in eine Konsole

Das Webinar gibt es als Aufzeichnung in unserem YouTube Channel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dauer (1:52min)

Mehr zu Backup Exec finden Sie bei Veritas unter www.backupexec.com oder unser Team steht ihnen bei allen Fragen unter sales@quorum.at zur Verfügung.

Backup as a Service

Wir übernehmen Ihre Backup-Agenden wenn Ihre Ressourcen enden.
Wir unterstützen Sie, damit Sie sich fokussieren können.

In vielen Unternehmen rückt gerade das Thema Backup in den Hintergrund. Viele unserer Kunden sind nun damit beschäftigt Laptops für Mitarbeiter aufzusetzen, VPN und VDI Kapazitäten bereitzustellen und rasch Remote Arbeitsplätze zu schaffen. Wenige haben noch Ressourcen frei, um sich um die Backup-Prozesse zu kümmern. Wir helfen Ihnen dabei wertvolle Ressourcen frei zu bekommen, damit Sie sich um diese dringenden Aufgaben in Ihrem Unternehmen kümmern können.

Gerne übernehmen wir für Sie in den nächsten Wochen die Betreuung Ihrer Backup Umgebung.

Unser Backup Betriebsteam hat langjährige Erfahrung und unterstützt viele Kunden bereits seit Jahren mit Know-How und Expertise.

Wir übernehmen das Backup für folgenden Herstellern:

  • CommVault
  • DELL EMC Networker | Avamar
  • Rubrik
  • Veeam
  • Veritas NetBackup

Sie wählen aus unseren fertigen Paketen die Unterstützung die Sie benötigen:

  • Dieses Angebot ist für Sie komplett Risikofrei!
  • Im ersten Monat ist dieser Service für Quorum Kunden kostenlos.
  • Der Service ist monatlich kündbar.

Voraussetzungen:

  • Remote Zugang, wie VPN Client, VPN Tunnel, Citrix, o.ä.
  • Notwendige administrative Berechtigungen für Backup Systeme
  • Laufzeit 3 Monate

Ihr Kontakt zu unserem Service:

Bernd Rohrauer | E: bro@quorum.at | M: +43 676 5631010

Pure Storage | FlashArray //X der 3. Generation

Pure Storage hat seit ein paar Tagen FlashArray //X der 3. Generation am Markt. In diesen Webcasts finden Sie erste wichtige, grundlegende Informationen rund um dieses System. Also lohnenswert, sich die Zeit zu nehmen und zuzuhören!

Come join our Pure Solutions Team to understand how our modern data experience for applications helps unify your customers’ data so they can innovate fast and accelerate core applications. In this webinar series (sales or technical based), we unveil our 3rd Generation FlashArray//X:

  • Next Generation – Up to 25% Better Performance vs //X R2
  • Evergreen – Up to 50% Improved Performance with “Free Every Three”
  • New Entry Level – 100% NVMe from Entry Level to //X90
  • Optimized – For Next Generation Purity//FA Software

Technical Webinar

Americas/EMEA/APJ
March 3, 2020 | 8:00AM PST / 4:00PM GMT / 5:00PM CET 
Register for your seat today

Sales Webinar

Americas/EMEA/APJ
March 4, 2020 | 8:00AM PST / 4:00PM GMT / 5:00PM CET
Register for your seat today

Speaker

Image
Santiago Navonne 
Pure Technical Solutions Team
Pure Storage
Image
Calvin Nieh 
Product Marketing
Pure Storage

Pure Storage | Flash 2 Flash 2 Cloud

Pure Storage und Veritas haben sich zusammen getan und bringen mit Flash und Cloud die Performance und Einfachheit im Rechenzentrum auf ein neues Niveau. Das ganze nennt sich Rapid Restore. Die neue„FLASH 2 FLASH 2 CLOUD“ macht’s möglich! Traditionelle Backup-Architekturen wie Disk-to-Disk-to-Tape (D2D2T) sind zwar immer noch weit verbreitet, dennoch sollten sich Rechenzentrumsleiter auch über deren Ablöse Gedanken machen.

Moderner Datenschutz, unterstützt durch Veritas NetBackup und die Pure Storage ObjectEngine-Lösung, nutzt alle Vorteile von Flash und Cloud. ObjectEngine bietet die branchenweit erste Flash-to-Flash-to-Cloud- Plattform (F2F2C), die die Leistungsfähigkeit von Flash und Cloud zur Modernisierung des Datenschutzes für datenzentrierte Unternehmen
nutzt.

Warum Pure Storage & Veritas

  • Pure Storage gehört zu den am schnellsten wachsenden IT Unternehmen
  • Veritas NetBackup unterstützt moderne Big Data Workloads und traditionelle Umgebungen
  • Pure Storage und Veritas bieten Kunden eine Lösung für Rapid Restore
  • Pure Storage ist Leader in der IDC “MarketScape for All-Flash Arrays”
  • Veritas hat als erster Backup-Hersteller eine native Cloud/S3 Integration im Portfolio

Warum Rapid Restore

  1. Schnelles Wiederherstellen
    • bis zu 15TB/h (4GB/s) Restore
    • Native Integration in NetBackup (S3)
    • Intuitives Web UI
    • Skalierbar bis zu 15 PB
    • GLOBALE Deduplizierung – egal wie die Daten gespeichert sind
  2. Geld sparen
    • Kombiniert Flash 2 Flash mit Cloud Storage
    • Globale Deduplikation über NetBackup Domänen und NetBackup Media Server hinweg
    • Skalierbarkeit und Kosten der Cloud nutzen
  3. Daten wiederverwenden
    • Einziger Single Namespace, auch über Cloud Grenzen hinweg
    • Daten können für mehrere Anwendungen und Applikationen zur Verfügung gestellt werden
    • Daten in der Cloud sind verschlüsselt
    • keine “frozen daten” mehr – Daten die sonst auf Tape liegen, sind in der Cloud weiterhin verfügbar

Und wie sieht das ganze technisch aus?

>> ObjectEngine unterscheidet sich grundlegend von D2D2T-Architekturen. Anstatt teure Infrastrukturen außerhalb des Standortes für die Replikation zu benötigen, können Unternehmen die Vorteile der Cloud-Wirtschaftlichkeit nutzen, um Kosten zu optimieren und gleichzeitig eine Datenbeständigkeit von 99,999999999 % zu erhalten.

>> Die Cloud-Architektur von ObjectEngine bietet Deduplizierung mit variabler Länge, um Ihre neuesten Daten effizient auf Pure Storage FlashBladeTM-Systemen zu speichern, und schützt gleichzeitig alle Daten in der Public Cloud. Mit seiner schnellen Scale-Out-Wiederherstellung ermöglicht ObjectEngine auch einen schnellen Zugriff auf Teams zur Wiederverwendung von Daten in Bereichen wie Analytik und Tests/Entwicklung.

Wir sind die Experten für Pure Storage UND Veritas. Unsere Kunden und Partner profitieren gleichermaßen, durch unseren intensiven Einsatz und Nutzung der Produkte, sowie unserer daraus resultierenden Anwender-Erfahrung mit den Lösungen von Veritas UND Pure Storage.

Alexander Paral, Geschäftsführer Quorum Distribution

Jetzt haben wir Sie neugierig gemacht!
Aber Sie wissen, bei uns sind Sie richtig!

Pure Storage | Bootcamp

Am 25. und 26. März 2019 findet unser nächstes Pure Storage Bootcamp statt, zu dem wir Sie gerne einladen möchten!

Wir möchten mit dieser Form des technischen Enablements unseren Partnern eine Plattform anbieten, in der wir sehr intensiv die Pure Storage Produkte erklären.

Ziel ist es, Technikern und Pre-Sales, die mit Pure Storage arbeiten bzw. zukünftig arbeiten werden, das nötige “Handwerkszeug” zu vermitteln. Technische Grundlagen, das tägliche Management und die Installation werden hier praxisnah vermittelt.

Hier gehts zur Anmeldung!

Die Veranstaltung richtet sich an Techniker und Pre-Sales von Reseller!

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Rubrik Master Class für Partner und die, die es werden wollen

Positionierung Sales Pitch und Referenzen. Kompakt und aus der Praxis die Positionierung Rubrik Data Cloud Management Plattform kennenlernen? Am 6.11.2018 haben Sie die Möglichkeit.

Termin: 6.11.2018 – 13:30-17:00 Uhr
Location: EURO PLAZA: Am Euro Platz 2 – Gebäude G / Stiege 7 / 1. Stock | 1120 Wien

ANMELDUNG

Überblick

Die Rubrik Master Class ist ein halbtägiges, kostenloses Training für Vertriebsmitarbeiter von Rubrik Partnern und all jenen die es noch werden wollen. Der Besuch der Master Class stellt einen wichtigen Schritt für die Qualifizierung von Rubrik Partnern im neuen Partner Programm dar.

Der vom lokalen Rubrik Team geleitete Kurs wird in deutscher Sprache angeboten.

• Der Rubrik Sales-Pitch – Tipps und Tricks
• Kurze Live-Demo der Value Proposition
• Whiteboard – Unsere Story von der Vergangenheit bis in die Zukunft!
• Der Zielkunde: Sweetspot und Differenzierung
• Praxiserfahrungen des lokalen Vertriebsteams (Usecases, Referenzen, TCO)
• What’s next? Polaris, Datos IO und Co.Q&A
• Zusammenarbeit mit dem Rubrik Team und Q&A

Ausbildung von Rubrik

Das Training von Rubrik bietet das Wissen und die Fähigkeiten um Sie darauf vorzubereiten, die Rubrik Cloud Data Management Plattform erfolgreich zu vertreiben.

Ziele des Trainings

Der erfolgreiche Abschluss dieses eintägigen, von einem Referenten geleiteten Kurs ermöglicht dem Teilnehmer, die Rubrik Cloud Data Management Plattform zu implementieren und zu konfigurieren.

Kursstufe: Einsteiger
Kursformat: Theorievermittlung und praktische Übungen
Zielgruppe: Vertriebsmitarbeiter, System Engineers
Voraussetzungen: keine
Kosten: KOSTENLOS
Dauer: 1/2 Tag
Sprache des Seminars: Deutsch

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung!

Office 365 Backup mit Veritas SAAS

Aufzeichnung eines Quorum Webcast für Kunden und Partner zum Thema Veritas SAAS Backup für Office 365, G-Suite und SalesForce.

Wir nutzen Office 365 und schützen unsere E-Mails, Office 365 Gruppen, OneDrive Dokumente, OneNote Bücher mit der Veritas SAAS Backup Lösung für Office 365.
Im Webcast zeigen wir in einer Demo die einfache Konfiguration von Veritas SAAS Backup, Restore von E-Mails, Dokumenten und OneNote Elementen.

Einen kostenlosen 14-Tage Trial gibt’s unter https://www.veritas.com/product/backup-and-recovery/saas-backup

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei Veritas SAAS Backup handelt es sich um eine Cloud basierte Backup Lösung für

  • Office 365
  • G-Suite
  • SalesForce

Kunden erhalten in der Subscription standardmäßig eine Aufbewahrungszeit von 12 Monaten und unlimitierte Kapazität ohne weiteren Kosten. Längere Aufbewahrungszeiten und Vertragslaufzeiten sind möglich.

Für den Datenschutz ist durch eine verschlüsselte Übertragung und Speicherung in einem europäischen Rechenzentrum gesorgt. Audit Logs und rollenbasierter Zugriff stellen weitere Sicherheitsmerkmale dar.

Bei Fragen und für eine Demo steht das Team Quorum zur Verfügung!!

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und sichern Sie sich Ihr kostenloses Whitepaper.